Über mich

Seit meiner Kindheit bin und fühle ich mich als Teil der Natur. Meine Freunde — die Bäume, Sträucher, Feen, Engel, Berge, Flüsse — begleiten mich seit jeher. Mutter Erde ist mein Haus und der Himmel mein Dach. Die Quelle allen Seins nährt mich und schenkt mir diese Klarheit, dass in allem, was mir begegnet, ein Sinn liegt.

Alle Wesen auf der Erde sind dazu da, sich gegenseitig zu helfen, zu ergänzen und einander wohlwollend zu unterstützen. Den Menschen immer wieder Zugang zu diesem Einssein, diesem freudigen Aufgehobensein zu zeigen, zur Lebensfreude und Liebe zurück zu finden, das ist meine Passion. Ich begleite Menschen mit Liebe, Achtsamkeit und Humor auf ihrem spirituellen Weg. Besonders am Herzen liegen mir die Familien, denen ich von Herzen gern diesen Weg in die Natur, zu ihren Wurzeln, Ritualen und zu ihrer Einzigartigkeit als Menschen (aber auch als Familie) aufzeigen möchte.

Ich habe viele Aus- und Weiterbildungen genossen und der grösste Lehrer war mein äusserst farbenreiches Leben, das mich manchmal zutiefst herausgefordert hat. Es hat mich Höhen und Tiefen erleben lassen, die mein Wesen aufgerüttelt haben, mich tanzen liessen bis ich müde war, meine Stimme – mein ureigenes Lied – ertönen liessen, meinen Geist zum Fliegen brachten, meinen Körper in Trance versetzten, so dass ich immer ein wenig mehr Kraft besass als nötig… Eine Lebensaufgabe, die ich mit allem, was ich bin, aus ganzem Herzen gelebt habe und weiterhin sehr geniesse, ist mein Muttersein. Dankbarkeit und Liebe durchströmen mich beim Gedanken an diese Gemeinschaft, die wir uns als Familie geschaffen haben. Ich habe gelernt mich Gott, der unendlichen Quelle allen Seins, und der Natur anzuvertrauen mit allem, was mich ausmacht, und das gibt mir Heimat.

 

Hildegard Leonhard

Aus- und Weiterbildungen

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Menschen die ihr Wissen, ihre Zeit und ihre Erfahrung mit mir geteilt haben:

Wolf Dieter Storl:
Urmedizin und Heilkunde

Aravindha Himadra: 
Das Wissen der alten Meister des Himalaya

Qi Gong:
Meister Zhang Xiao Ping China und Wien, 
Piet Häuser, Luzern

Survival- und Expedition School:
Dr. med. Roger Bühler, Albinen: Wildnismedizin, Reisemedizin, Notfallkurs Arzneipflanzen

Animas Valley Institute, Colorado: 

  • Bill Plotkin, David Abram: The way of council and the art of mirroring, Dreamwork, Wildness and shadowed wonder
  • Sabina Wyss: Visionssuche und Assistenz
  • Energetische Körperarbeit

Zjumbo Tuaregschamane Niger: 
Visionssuche 
Sahara

Walking Thunder: 
Navajo Medizinfrau

Hildegard und Franz Biedermann: 
Schamanismus nach Michael Harner

Harner Timoteo:
Schamane Peru

Jan van der Stappen, Schamane Niederlande: 
Das Schamanische Prinzip in der Arbeit mit der Trommel

Pamela Sommer Dickson, Bern:

  • Geistige Lebens- und Genesungshilfe
  • Meditation
  • Leiten von Meditationsgruppen
  • Begleitung in Krisensituationen

Humortherapie 

Grundlagen


Diverse Weiterbildungen in der Komplementärmedizin:
Reiki I und II, Touch for health, Shiatsu.


Pharmaassistentin, Arztsekretärin

Erwachsenenbildnerin (Kursleiterin SVEB1)